Transition Training in Eberswalde, 16.-18.9.

23 Aug

Immer wieder werden wir gefragt, was denn eigentlich unsere ideellen Wurzeln sind und woher wir die Motivation und Dringlichkeit nehmen, Nachbarn zu vernetzen und zum gemeinsamen Ressourcenschutz zu motivieren.

Foto: Sven Nieder / cc-by

Foto: Sven Nieder / cc-by

Jetzt bietet sich eine einmalige Gelegenheit, diese Wurzeln, die wir in der Transition Town Bewegung haben, kennzulernen: Beim Training for Transition vom 16. bis 18. September 2016 in Eberswalde:

Training for Transition – Werkzeuge des Wandels

Es wäre super, wenn ein paar von uns dort Methoden kennenlernen, die sie dann weitergeben können. Außerdem ist die Vernetzung mit anderen Initiativen und ähnlich denkenden Menschen immer wichtig für uns. Falls der Teilnehmenden-Beitrag für jemanden eine Hürde darstellt, meldet euch bei Julian. Wir werden dann eine gute Lösung finden.

One thought on “Transition Training in Eberswalde, 16.-18.9.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .