„Essbare Stadt“ Wedding

27 Okt
Die Idee der Essbaren Stadt, also die Anpflanzung und Entwicklung essbarer Pflanzen im städtischen Raum, möchte ich gerne für den Wedding (weiter-)entwickeln. Kann mir dabei sowohl verantwortliche, eigenmächtige Bepflanzung („guerilla gardening“) von der städt. Grünpflege z.T. vernachlässigter Flächen vorstellen (habe...
Read more »

Heute war ein guter Tag für ein paar kleine Schleensträucher, die ihr neues Zuhause gefunden haben in der Erde des Uferstraßen-Beetes. Es war fast sonnig, nicht kalt und aber auf jeden Fall fix getan. Continue reading