Der Ideenstammtisch ging in die zweite Runde

1 Jul

Gestern fand der 2. Ideenstammtisch statt. Dieses mal haben sich 6 Teilnehmer in den Hof der Wilma eingefunden. Bei sommerlichen Temeraturen und einem kalten Bier haben wir uns unter anderem mit folgenden Themen beschäftigt.

Regionalwährungen

Welche Vorteile bringt uns eine Regionalwährung? Welche Vorraussetzungen müssen gegeben sein, damit eine Regio-Währung erfolgsversprechend ist? Kann eine Regiowährung ausschließlich komplementär zum Euro existieren oder diesen in bestimmten Regionen sogar komplett ersetzen? Ist ein Zeitkonto als Währung nicht die bessere Idee?

Es gab viele Fragen zu diesem Thema und limitiertes Wissen an unserem Stammtisch. Sodass es hier nur zu einem lockeren Austausch gereicht hat ohne die zündende Idee zur Euro-Alternative auf den Stammtisch zu platzieren.

Einen festen Ort für die WeddingWandler

Wäre es nicht großartig einen festen Ort zu haben an dem sich die WeddingWandler treffen, arbeiten, leben und lieben? Ein offener Raum um mit Nachbarn in Kontakt zu treten, die Gemeinschaft und einzelne Projekte zu präsentieren? Aber haben wir nicht genügend Angebot and privaten und öffentlichen Räumen in unserem Kiez, die wir für ganz unterschiedliche Projekte bespielen können? Welche Finanzierungsmodelle gibt es?

Das Thema ist groß, komplex und hat Potenzial. Wir wollen dazu ggf. in einer Fokusgruppe auf dem WWW weiter diskutieren und bei Interesse eine Projektgruppe ins Leben rufen.

Ausblick auf den 3. Ideenstammtisch

Zum Schluss haben wir uns noch Gedanken gemacht, wie wir das Format weiter verbessern können. Um inhaltlich tiefer in ein Thema einzusteigen, wollen wir das Fokusthema gerne beibehalten. Allerdings gab es gestern keinen Teilnehmer, der zu dem eigentlichen Fokusthema – urbane Guerialla-Aktionen – einen guten Gesprächseinstieg geben konnte. Deshalb wollen wir zum 3. Stammtisch mit 2-3 Eröffnungsbeiträgen zum Fokusthema einsteigen.

Die Abstimmung zum nächsten Fokusthema ist seit heute eröffnet. Es gibt 5 Themen zur Auswahl und ihr könnt mehrere Stimmen abgeben. Solltet ihr noch weitere Ideen für ein Thema haben, schreibt diese bitte in das Gespräch. Wir werden die Abstimmung dann anpassen. Das Voting endet am 15.07, danach suchen wir Freiwillige die einen kurzen Gesprächseinstieg vorbereiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .