WeddingWandler.de

Liebe Freundinnen und Freunde, liebe WeddingWandler,

Es wird Zeit rauszukommen und die Vitamin D Speicher wieder aufzufüllen. Damit ihr beim Sonnenbaden nicht allein seid, stellen wir euch in diesem Newsletter einige Möglichkeiten vor, die frische Luft in Gemeinschaft zu genießen:

• was warKüfa bei der Kulturexpedition

• was kommtFahrradaktion diesen Samstag

• weitere Termine

• wir stellen vor: Gärtnern auf dem Leopoldplatz

---

Was war: Küfa bei der Kulturexpedition

Wir waren wieder mit den Küfa-Rad unterwegs, unter anderem bei der Unverblümt Kulturexpedition. Einmal im Monat führt sie zu interessanten Orten im Wedding und lässt dort Kunst und Kultur statt finden. Der erste Stopp der Märztour war in der Eyüp Sultan Moschee der Lindowerstraße. Dort wurden die Teilnehmer*innen nicht nur von den Mitgliedern des türkischen Kulturvereins empfangen sondern auch von uns und dem Küfa-Rad. Während die eine Hälfte durch die Moschee geführt wurde konnte die andere sich mit Tomaten-Wildkräuter-Salat, Wildkräuterbutter und Quark, geretteten Brötchen und Apfelkuchen den Bauch voll schlagen. Minztee von uns und schwarzen Tee vom türkischen Kulturverein gab es auch. Als die zweite Gruppe dann zur Rundtour startete, begann die Schattentheater Aufführung "Hacıvat und Karagöz". Thema waren die Kommunikationsprobleme zwischen Großvater, der nur türkisch spricht, und Enkelsohn, der nur deutsch spricht. Als das Schattentheater mitten in seiner zweiten Aufführung war, öffnete der Himmel plötzlich seine Schleusen. Doch die Veranstalter georg+georg waren vorbereitet und hielten Regenschirme für alle bereit. So konnte die Tour weiter zu KikiSol gehen.  

---

Was kommt: Fahrradaktion diesen Samstag

Mittlerweile merkt man es wieder auf den Straßen und den Innenhöfen, wo die Parkplätze eng werden – die Fahrradsaison hat begonnen! Für viele heißt das erst einmal den Dreck vom letzten Jahr abwaschen, Platten flicken, Bremsen nachziehen und andere Wehwehchen des Drahtesels reparieren. Weil auch das in Gemeinschaft viel mehr Spaß macht als alleine, wollen wir uns mit euch diesen Samstag, 23. April 2016 ab 11 Uhr auf dem Utrechter Platz treffen. Unsere Fahrradexperten sind auch dabei und bringen ihr Werkzeug mit. Fehlt also nur noch ihr und eure Räder... und vielleicht die notwendigen Ersatzteile, denn wir können leider nicht ahnen, was ihr benötigt. Also kommt vorbei zur Fahrradaktion 2016, wir freuen uns auf euch!

---

Weitere Termine

• Nachbarschaft-Online mit anschließendem Mini-Alle-Treffen:Am kommenden Dienstag (26.4.) erst im QM-Oankstraße (Adolfstr. 12) anschließend im basalt (Utrechter Str 36)!

• Critical Mass: (29.4.) Radle mit anderen Fahrrad-Begeisterten durch Berlin!

• 

Straßenspaziergang: Utrechter Straße (4.5.) Zusammen entdecken wir die Utrechter Straße. Seid gespannt auf schräge Nachbarn, witzige Läden und sehr verschiedene Kneipen.

---

Wir stellen vor: Gärtnern auf dem Leopoldplatz

Wir möchten unseren Newsletter nutzen, um auch andere besondere, interessante oder wichtige Projekte im Wedding (oder Umgebung) vorzustellen.

Am Leopoldplatz tut sich was und damit meinen wir nicht die normalen Dramen. Im hinteren Teil des Platzes, dort wo er von der Maxstraße begrenzt wird, wird seit März 2015 geharkt, gejätet, gegossen, gepflanzt. Sabine Jahnke und einige Nachbarn und Nachbarinnen haben beschlossen, dem Grün auf die Sprünge zu helfen. Ihre Aktivitäten könnt ihr auf Facebook verfolgen oder ihr schaut einfach mal vorbei und packt am besten gleich mit an.

---